Sie sind hier: Startseite



Neues auf Kunterbunt


Tagesschau

Tagesschau - RSS

Arbeitsminister Heil will flexibles Arbeiten fördern

Mehr Home-Office, Arbeitszeitkonten, Milde für Hartz-IV-Neuempfänger: Arbeitsminister Heil will Arbeitnehmern das Leben mit einer Reihe von Reformvorschlägen leichter machen.

Griechenland: 791 Migranten an nur einem Tag

So viele Ankünfte an einem Tag hat es seit 2016 nicht mehr gegeben: Dienstagnacht setzten 791 Flüchtlinge von der Türkei zu den griechischen Ägäis-Inseln über. Dort sind die Auffanglager seit Monaten überfüllt. Von Michael Lehmann.

Nach Angriff auf Ölanlagen: Trump will Iran-Sanktionen verschärfen

Saudi-Arabien hat Trümmerteile präsentiert, um die Verantwortung des Iran für die Angriffe auf zwei Ölanlagen zu belegen. Teheran bestreitet weiter jede Beteiligung - muss sich nun aber auf weitere US-Sanktionen einstellen.

Patt in Israel: Wie geht es nach der Wahl weiter?

Zwei Politikern kommt in Israel nun eine besondere Bedeutung zu: Präsident Rivlin muss entscheiden, wen er mit der Regierungsbildung beauftragt. Ex-Verteidigungsminister Lieberman könnte der "Königsmacher" sein.

Trump ernennt O'Brien zum Nationalen Sicherheitsberater

US-Präsident Trump hat einen Nachfolger für Sicherheitsberater Bolton ernannt. O'Brien war bisher für Verhandlungen bei Geiselnahmen zuständig - er ist der vierte Sicherheitsberater in Trumps Amtszeit.

Liberia: Viele Tote bei Brand in Koranschule

Ein Feuer hat Schüler und Lehrer in einem Internat in der Nähe von Monrovia im Schlaf heimgesucht. 26 Kinder und ein Koranlehrer kamen ums Leben, zwei Menschen werden vermisst. Die Brandursache ist unklar.

Babys mit Fehlbildungen: Experten warnen vor voreiligen Schlüssen

Nach der Geburt mehrerer Kinder mit Hand-Fehlbildungen in Nordrhein-Westfalen warnen Medizinexperten vor Panik: Bislang sei keine systematische Häufung belegt. Gesundheitsminister Spahn versprach Aufklärung.

Neue Protestwelle nach harten Urteilen in Russland

Harte Haftstrafen gegen mehrere Russen, die während der jüngsten Proteste festgenommen wurden, haben eine neue Protestwelle im Land ausgelöst. Selbst orthodoxe Geistliche fordern eine Überprüfung von der Justiz.

Bei Verstoß hohe Bußgelder: Indien verbietet E-Zigaretten

Indien hat den Verkauf, die Produktion und den Import von E-Zigaretten verboten. Als Grund wird der Jugendschutz genannt. Für das Verbot hatte sich vor allem eine Gruppe stark gemacht: Indiens Tabakbauern.

Altersarmut: Deutlich mehr Rentner bei Tafeln

Immer mehr Menschen nutzen die Tafeln - vor allem bei Rentnern ist die Nachfrage nach gespendeten Lebensmitteln enorm gestiegen. Die Tafeln machen dafür die Altersarmut verantwortlich.

Kabinettsbeschlüsse: Mehr Mieterschutz, weniger Bürokratie

Schutz vor steigenden Mieten, Bürokratieabbau und mehr Geld für Hartz-IV-Empfänger - das sind nur einige Gesetzentwürfe, mit denen sich heute das Kabinett beschäftigt hat. Ein Überblick.

OECD-Studie: Immer mehr Rumänen wollen nach Deutschland

Die meisten Zuwanderer in Deutschland stammen aus Rumänien. Viele sind qualifizierte Fachkräfte, zeigt eine OECD-Studie. Ebenso wie andere Länder profitiert Deutschland von der Einwanderung.

Pharmaceutical companies pulling out of antibiotic research

Despite the fact that the spread of resistant bacteria is seen as one of the biggest global threats, pharmaceutical companies are pulling out of research into new antibiotics. NDR's investigations expose this situation.

EU-Austritt: "Risiko eines No-Deal-Brexits ist real"

Eindringlich warnt EU-Kommissionschef Juncker vor einem chaotischen Brexit. Doch der britische Premierminister Johnson gibt keinen Anlass zur Hoffnung. Aus Schottland kam eine Drohung Richtung London.

Allianz-Bericht: Weltweites Finanzvermögen schrumpft

Erstmals seit der Finanzkrise 2008 ist laut "Global Wealth Report" das Vermögen der Weltbevölkerung wieder geschrumpft. Der Rückgang ist minimal, aber zeigt, dass die Welt vor einigen Herausforderungen steht.

Rouhani: Angriff auf Öl-Anlagen war "Warnung" der Huthis an Riad

Nach den Angriffen auf saudi-arabische Öl-Anlagen gehen die Schuldzuweisungen weiter. Irans Präsident Rouhani erklärte, die Huthi-Rebellen hätten mit den Attacken eine "Warnung" an Riad geschickt.

Schweinepest in Asien: China zapft Fleischreserven an

China will im Oktober zünftig feiern - die Volksrepublik wird 70 Jahre alt. Zu Festen wie diesem gehört in China Schweinefleisch. Allerdings grassiert die Schweinepest. Nun zapft Peking Tiefkühlreserven an.

Azubis und Betriebe: Wenn Topf und Deckel sich nicht finden

Ausbildungsbetriebe und Jugendliche finden oft nicht zueinander. 79.000 Jugendliche waren 2018 ohne Ausbildungsvertrag - dabei blieben 58.000 Ausbildungsplätze unbesetzt. Die Gründe sind vielfältig.

Wieder Patt nach Parlamentswahl in Israel

Israel steht nach der Wahl vor der gleichen Situation wie im April: Es gibt ein Patt zwischen Premierminister Netanyahu und seinem Herausforderer Gantz. Nun kommt es auf den Rechtspopulisten Lieberman an.

Bericht: Anklage gegen Bremer Ex-BAMF-Chefin wegen Asylaffäre

Das BAMF in Bremen soll jahrelang zu Unrecht Asylanträge bewilligt haben. Geht es nach den Staatsanwälten, müssen sich die frühere Leiterin sowie zwei Anwälte dafür laut einem Medienbericht vor Gericht verantworten.

Tageschau

Erwins Gästebuch

... ich freue mich über jeden Eintrag

12.09.2019 - Erwin
Ich finde die Seiten interessant und unterhaltsam
Probe - Eintrag

Klicke hier, um einen Eintrag zu schreiben

Sie sind hier: Startseite

Print Friendly and PDF

Zum Seitenanfang